Berufskolleg Ahlen

Betriebswirtschaft für

Staatl. geprüfte Technikerinnen und Techniker

Betriebswirtschaft für

Staatl. geprüfte Technikerinnen und Techniker

 

 

Wir bringen Dich weiter!

Unser Angebot an Sie

Bildungsziel

Der Bildungsgang Betriebswirtschaft für Staatlich geprüfte Technikerinnen / Staatlich geprüfte Techniker bietet ein Qualifizierungsangebot zur Erweiterung der beruflichen Einsatzmöglichkeiten von Technikerinnen und Technikern an den Schnittstellen technischer und kaufmännischer Unternehmensbereiche.

Absolventen erwerben mit dieser Zusatzausbildung die Möglichkeit, bereits erworbene um betriebswirtschaftliche Kompetenzen zu ergänzen und damit ihr berufliches Einsatzspektrum zu verbessern. Der Bildungsgang leistet zudem einen Beitrag zur Unterstützung und Qualifizierung auf dem Weg in eine Existenzgründung.

Dauer

Ein Schuljahr in berufsbegleitender Form, wobei der Bildungsgang nach den Sommerferien beginnt.

Inhalte im Überblick

Wissenswertes im Überblick

Betriebswirtschaft für staatl. geprüfte Technikerinnen und Techniker

Aufnahme­voraussetzungen

Voraussetzung für den Besuch des Bildungsgangs ist der Abschluss einer Fachschule für Technik (Staatlich geprüfter Technikerin / Staatlich geprüfte Techniker).

Organisation & Umfang und Inhalte des Unterrichts

Der Bildungsgang ist für ein Schuljahr (2 Semester) mit durchschnittlich 15 Wochenstunden in berufsbegleitender Form konzipiert.

Der Unterricht findet wöchentlich dienstags und donnerstags von 17:00 – 21:00 Uhr und an circa 20 Samstagen im Schuljahr (in der Regel am 2. und am 4. Samstag jedes Monats – die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben) von 8:00 – 13:00 Uhr statt. Zusätzlich werden Selbstlernphasen und wird eine Blockveranstaltung zum Modul Berufliche Kommunikation an einem Wochenende durchgeführt. Während der gesetzlichen Schulferien findet kein Unterricht statt.

Unterrichts-Module
  • Unternehmens­gründung
  • Personalwirtschaft
  • Materialwirtschaft
  • Rechnungswesen / Controlling
  • Produktionswirtschaft
  • Wirtschafts- und Arbeits­recht
  • Absatzwirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre
  • Finanzwirtschaft
  • Berufliche Kommuni­kation

Das Unterrichtsmodul Berufliche Kommunikation wird in Form eines Kommunikationstrainings durch eine zertifizierte Personal- und Organisationsentwicklerin durchgeführt. Die Schwerpunkte des Kommunikationstrainings werden nach Absprache mit den Teilnehmern festgelegt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Abschlussprüfung und Abschluss

Die staatliche Abschlussprüfung besteht aus einer modulübergreifenden Prüfungsarbeit. Absolventen/-innen erhalten ein Zeugnis über die erworbene Zusatzqualifikation. Dieses gilt in Verbindung mit dem Abschlusszeugnis der Fachschule für Technik.

Kosten

Der Lehrgang ist grundsätzlich gebührenfrei. Die Kosten für Verbrauchsmaterialien (zu Zeit 5 EUR) sowie die Kostenbeteiligung für die Teilnahme am Seminar Kommunikationstraining (ca. 75 EUR) durch eine externe Personal- und Organisationsentwicklerin sind durch die Teilnehmer selbst zu tragen.

Anmeldung und Kontakt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren